Nachdem die TB Boppard im letzten Jahr zum 125jährigen Jubiläum erstmalig eine 24 Stunden Wanderung erfolgreich organisierte, gibt es im diesem Jahr für den 23./24.06.2018 eine zweite Durchführung. Mehr als 100 begeisterte Teilnehmer erwanderten 2017 die 3 Tourschleifen mit insgesamt 72 km. Dieses Konzept wird in diesem Jahr fortgesetzt. Als Besonderheit werden in diesem Jahr nicht nur traumhafte Abschnitte auf den Höhen des Hunsrück erklommen, sondern die erste Schleife wird auf die andere Rheinseite in den westlichen Hintertaunus führen, wo ein Stück des Rheinsteiges integriert wurde.

Insgesamt werden es wieder rund 72 Wanderkilometer mit mehr als 1000 Höhenmetern sein, die es innerhalb von 24 Stunden in 3 Etappen zu bezwingen gilt. Als zentraler Start- und Anlaufpunkt aller Abschnitte steht in diesem Jahr die Großsporthalle zur Verfügung mit Parkplätzen, sanitären Anlagen und Gelegenheit zu regenerativen Pausen. Auf der gesamten Strecke wird es ca. alle 10 km Verpflegungspunkte geben, so dass ganz unbeschwert gewandert werden kann. Auf der Nachtschleife wird es zudem eine Überraschung zum Sonnenaufgang geben.

Wer über Wandererfahrung verfügt und sportlich trainiert ist, sollte diese besondere Herausforderung bewältigen können. Wer sich die Gesamtstrecke nicht zutraut, kann sich auch gern nur für eine der Touren anmelden. Gestartet wird die 1. Schleife um 9.00 Uhr, die 2. gegen 18.00 Uhr und die Nachtschleife um 24.00 Uhr. Beendet wird das Event mit einem gemeinsamen Frühstück am Morgen des 24.06.2018.

Für die gesamte Tour beträgt die Teilnehmergebühr 40 Euro, für eine der Teilstrecken 20 Euro.

Das Orga-Team der 24 Stunden Wanderung TG Boppard freut sich auf zahlreiche Anmeldungen.

Danke an die Sponsoren:

Golfhotel Jakobsberger Hof

Rotkäppchen Käse

Kreissparkasse Rhein-Hunsrück

Victoria Brunnen Lahnstein

Lahnsteiner Brauerei

X-Sport Kastellaun